Hypnose-Coach Harald Schuster

 

„Ich will ja mit dem Rauchen aufhören, aber irgendwie schaffe ich das nicht alleine!“, so oder so ähnlich klingen Aussagen von jahrelangen Rauchern, die schon einige Versuche hinter sich haben, ohne Zigaretten zu leben.

 

Rauchen ist keine Sucht, sondern eine Gewohnheit, weil man automatisch darüber nachdenkt, etwas zu tun, automatisch auf einen Gedanken reagiert.

 

Als zertifizierter Hypnotiseur habe ich es mir unter anderem zur Aufgabe gemacht, Rauchern durch Hypnose den Weg zum dauerhaften Nichtraucher zu erleichtern. Dabei begleite ich in meinem Studio in Schwarzenbruck-Ochenbruck die Klienten in einen entspannten Trance-Zustand, um so direkt mit dem Unterbewusstsein arbeiten zu können.

 

Voraussetzung ist, dass der- oder diejenige es von sich aus wirklich will, es sich bewusst macht, mit dem Rauchen wirklich aufhören zu wollen und nicht auf Drängen des Umfeldes. 

Studio & Zertifikate